02. December 2009

logoNews

WAi iPhone - einzigartige Verzahnung von Redaktion und Werbung


product

Weltneuheit: Realtime Werbung für mobile Anwendungen über das Wide Area Infoboard (WAi)

Das Internet stellt Verlage, Händler und Werbetreibende im Bereich Marketing vor neue Herausforderungen. DCI bietet mit der WAi-App fürs iPhone nun die Möglichkeit, neue Zielgruppen zu erschließen und diese schnell und kompakt mit News und Werbeinhalten zu versorgen.

Apple hat mit den Apps für iPhone einen Boom ausgelöst. Dabei funktionieren
80 Prozent der Anwendungen nicht zuverlässig oder sind für mobile Nutzer
uninteressant. Dass eine iPhone-App echten Mehrwert für Nutzer und Anbieter
darstellen kann, beweist DCI mit dem neuen Wide Area Infoboard für Apple
iPhones.

Verzahnung von Redaktion und Werbung
Mit der neuen WAi-App erschließen sich Verlage und Portalbetreiber eine
mobile Zielgruppe. Wie beim patentierten WAi-System im Internet können sie
Kunden und Leser in Echtzeit mit topaktuellen Nachrichten und Anzeigen
versorgen - direkt auf dem iPhone. Werbeinhalte sind dabei so geschickt in
redaktionelle Inhalte eingebunden, dass eine Anzeige nicht als solche
wahrgenommen wird. Das Problem der Bannerblindheit entfällt, die Botschaft
kommt bei der anvisierten Zielgruppe an.

Messbarer Erfolg
Den Erfolg der Marketingmaßnahmen können Werbetreibende direkt überwachen.
Statt TKP (Tausend-Kontakt-Preis) oder CPX-Tracking nutzt DCI die neue
Währung im Performance-Marketing: Active Views. Ein Active View wird
generiert, wenn ein Leser bei Interesse an der Werbebotschaft mit der Maus
über eine Betreffzeile im Wide Area Infobard fährt und dadurch eine
kompakte Ansicht der hinterlegten Inhalte abruft. Ein Prepaid-Konzept sorgt
für optimale Kostentransparenz und detaillierte Erfolgsmessung. Die Kosten
pro Active View werden je nach Portaltyp und Zielgruppe individuell
ermittelt.

Einfache Handhabung
Verlage und Werbetreibende profitieren gleichermaßen von der einfachen
Handhabung des Systems. Nachrichten und Anzeigen werden lediglich an eine
spezielle E-Mail-Adresse gesendet. Der Text der Betreffzeile erscheint als
News-Text im WAi. Völlig automatisiert übernimmt das WAi-System die
Aufbereitung, Kategorisierung und Verteilung der Inhalte auf Webseiten und
Smartphones. Aktuelle Nachrichten gelangen so in kürzester Zeit zur
Zielgruppe. Werbekunden sparen sich über den direkten Weg die üblichen, oft
teuren und zeitaufwendigen Zwischenschritte zwischen Lieferung und
Veröffentlichung.

Bei den Vogel IT Medien aus Augsburg ist das neue Tool bereits im Einsatz.
'Mit der iPhone App wollen wir die Zielgruppe unserer Fachpublikation
IT-BUSINESS auch mobil erreichen. Unsere Leser, die IT-Lösungspartner, sind
darauf angewiesen, in Echtzeit über den Markt informiert zu sein, um
zeitnah auf Veränderungen reagieren zu können. Dies trifft auf
redaktionelle Inhalte ebenso zu wie auf generische Marktangebote. Die neue
DCI WAi-App kann beides', erklärt Werner Nieberle, Geschäftsführer der
Vogel IT-Medien in Augsburg und Herausgeber verschiedener Online-Medien.

Die WAi-iPhone-App ist ab sofort unter
http://itunes.apple.com/de/app/it-business-app/id336905479?mt=8 erhältlich.
Nach Aufrufen des Links wird automatisch die App im iTunes-Store angezeigt.
Per Mausklick lässt sie sich erwerben und direkt herunterladen.

Weitere Informationen hierzu:
Video zum WAi-iPhone-App:
http://www.dci.de/produkte/wide-area-infoboard/widgets/beispiele.html

Video zu weiteren Services der DCI AG:
http://www.dci.de/produkte/mailer/showcase.html


Über die DCI AG
Die DCI AG ist Experte für digitale Verkaufsförderung. Mit innovativen
Technologien und Produkten bietet die DCI AG erfolgreiche Lösungen im
Bereich Online-Marketing, E-Mail-Marketing und Content für Werbetreibende,
Portalbetreiber, Verlage und Agenturen. Der DCI-Konzern beschäftigt zurzeit
insgesamt 93 Mitarbeiter, davon 60 in der Produktionsgesellschaft in
Brasov, Rumänien, und 16 in der Tochterfirma ITscope in Karlsruhe.